Die Wärmepumpe

Dank der Umwelt haben wir viele Möglichkeiten, unser Haus zu beheizen.

Die Wärmepumpe macht sich diese unerschöpflichen Energiequellen der Natur zu Nutze. Wer sein Haus mit einer Wärmepumpe beheizt, spart Geld und natürliche Ressourcen. Für diejenigen, die sich für diesen zukunftsweisenden Schritt entschieden haben, haben wir von ProEngeno die beiden Tarife Naturmix Wärme und Naturmix Wärme + – für den Fall, dass Sie sich nicht sicher sind, welcher Tarif zu Ihnen passt, beraten wir Sie gerne. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Eine Hand die ein Smartphone bedient mit einem Haus im Hintergrund.

Für Wärmepumpen mit einem separaten / nicht steuerbaren Zähler: Naturmix Wärme

Durch einen separaten / nicht steuerbaren Zähler bekommen WärmepumpenbesitzerInnen einen vergünstigten Tarif und eine vergünstigte Konzessionsabgabe. Der Tarif wird über den separaten Zähler abgerechnet, sodass die Kosten für die Wärmepumpe und den Haushaltsstrom komplett voneinander getrennt sind.

Die Voraussetzungen für diesen Tarif sind:

Für Wärmepumpen mit einem separaten / steuerbaren Zähler: Naturmix Wärme +

Durch einen separaten / steuerbaren Zähler bekommen WärmepumpenbesitzerInnen vergünstigte Netzentgelte und eine verringerte Konzessionsabgabe. Auch hier wird der Tarif über den separaten Zähler abgerechnet, sodass die Kosten für die Wärmepumpe und den Haushaltstrom komplett voneinander getrennt sind.

Die Voraussetzungen für diesen Tarif sind:

Aktuelles | Proengeno | 22.06.2021

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Newsletter Anmeldung

Mehr von ProEngeno